Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
Mittwoch, 22. Februar 2017
   
Veranstaltungen Aktuell
minimieren
Köstliches von Nöstlinger - Theaterlesung mit dem Theater Phoenix

Eine Hommage an Christine Nöstlinger aus Anlass ihres 80. Geburtstags: Die Wiener Autorin ist für ihre Kinderbücher allseits bekannt. Dass sie auch für Erwachsene Köstliches zu bieten hat, zeigt das Theater Phoenix in seiner jüngsten Produktion. Nöstlinger beschreibt den Alltagswahnsinn um sie herum auf ihre unnachahmliche Weise: witzig, bissig und ironisch, aber immer auch liebevoll. Die Themen kreisen um Beziehungskisten, typische Männer und echte Frauen, Helikoptermütter und Erziehungspannen. Das Ergebnis: ein buntes Sammelsurium an kurzweiligen Geschichten.

Donnerstag, 23. Februar 2017, 20.00 Uhr
Stadtbücherei Bregenz, Filiale Vorkloster, Rheinstraße 53
Eintritt frei!

minimieren
Lesung

Daniel Zipfel
Eine Handvoll Rosinen                           

 

Ludwig Blum ist ein rechtschaffener Mann. Er glaubt an die Gesetze. An den Staat. An die Gerechtigkeit. Als Fremdenpolizist in Traiskirchen, dem größten Flüchtlingslager Österreichs, leistet er Hilfe, wo er kann und unterlässt sie, wo ihm die Hände gebunden sind. Bis es um die Abschiebung von Aram Khalil geht und im Zuge einer Betreuungskrise hunderte Flüchtlinge auf der Straße schlafen müssen. Da beginnt Ludwig Blum an den Gesetzen zu zweifeln und daran, ob die Welt eine gerechte ist.

Daniel Zipfel wurde 1983 in Freiburg geboren. Er wuchs in Wien auf, wo er 2007 sein rechtswissenschaftliches Studium abschloss. Seit 2008 arbeitet er als Jurist im Flüchtlingsbereich und veröffentlicht
literarische Texte in Zeitschriften und Anthologien.

Im Anschluss an die Veranstaltung lädt die Stadtbücherei zu einem kleinen Umtrunk mit orientalischen Häppchen.

Freitag, 24. März 2017, 20 Uhr
Stadtbücherei Bregenz, Gerberstraße 4
Eintritt frei!

minimieren
Flohmarkt