Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Montag, 23. Juli 2018
   
Junge Bibliothek Für Jugendliche
minimieren
Neuankäufe
minimieren
LESEN / HÖREN / SEHEN

Der Stadtbücherei Bregenz ist es ein besonderes Anliegen eine attraktives und aktuelles Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene anzubieten. Wir versuchen die interessantesten Bücher, Hörbücher und Filme für Euch auszukundschaften und anzukaufen. Du bist noch nicht Mitglied bei uns und möchtest wissen wie das Entlehnen funktioniert? Klicke auf Leseordnung um weiter Informationen zu erhalten.

minimieren
ASTERIX Band 37

ASTERIX IN ITALIEN

Um Roms Ansehen zu steigern, lässt Julius Cäsar ein Rennen mit Pferdewagen ausrichten. Dazu sind alle Völker des Römischen Reichs aufgerufen. Zur Bedingung macht Cäsar einen Sieg des römischen Gespanns unter dem skrupellosen Wagenlenker Caligarus und Beifahrer Bleifus. Er hat nicht mit Asterix und Obelix gerechnet.

minimieren
Buchtipp

Jeff Zentner
ZUSAMMEN SIND WIR HELDEN

Ohne seine Gitarre wäre Dills Leben wirklich trostlos: Sein Vater ist im Gefängnis, seine Mutter unglücklich, und nach der Schule soll er im örtlichen Supermarkt arbeiten, um die Schulden abzubezahlen. Aber Dill sehnt sich nach einem anderen Leben, irgendwo da draußen. Seine Träume teilt er mit seinen beiden besten Freunden: Lydia, selbstbewusst und mit dem festen Plan, als Modebloggerin nach New York zu gehen, und Travis, der halb in seiner geliebten Fantasy-Serie lebt. Zusammen, glauben sie, können sie alles schaffen ...

 

 

minimieren
Buchtipp von Uwe Kofler

BERUF: GEISTERJÄGER (Johnny Sinclair Band 1)

von Sabine Städing
 

Moment mal! Seit wann können Schädel knurren? Dem 12-jährigen Johnny läuft es kalt den Nacken runter, als ihn der Totenkopf anquatscht, den er im Moor gefunden hat. Als hätte er mit dem zickigen Geistermädchen und dem grölenden Highlander auf seiner Burg nicht schon genug Spuk am Hals! Doch der Totenkopf entpuppt sich als Profi in Sachen Gruselbekämpfung und hilft Johnny dabei, der mutigste Geisterjäger zu werden, den die Welt je gesehen hat!

Zuerst dachte ich, es handelt sich um die Abenteuer des jungen John Sinclair (bekannt aus der Heftroman-Serie), doch hier geht es um einen Namensvetter von John Sinclair, der genau wie sein Idol Geisterjäger werden will. Unterhaltsam, gruselig, spannend und witzig.

minimieren
Das ist bre!ak im neuen aha plus

Soziale und öffentliche Einrichtungen in Bregenz laden dich ein, ab und zu, ein, zwei Stunden bei der täglichen Arbeit mitzuhelfen. So lernst du verschiedene Einrichtungen kennen und kannst etwas Abwechslung erleben und jugendlichen Schwung in den Betrieb einbringen.

Als Anerkennung für dein Engagement erhältst du "Punkte". Diese Punkte sammelst du und tauschst sie im Jugendservice gegen verschiedene Preise ein: z.B. Kinokarten, Schikarten, Konzerte, Pizza, Canyoning usw.

So läufts…

  • Um bei bre!ak mitmachen zu können, musst du mindestens 12 Jahre alt sein.

  • Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besitz der aha card. Wenn du bereits eine aha card hast, kannst du dich gleich auf www.ahaplus.at registrieren. Ansonsten beantragst du die aha card online und erhältst sofort per Mail und SMS die Login Daten für aha plus zugeschickt. Wichtig: Bei der Registrierung musst du die Organisation „bre!ak Bregenz“ auswählen.

  • Nun kannst du unter www.ahaplus.at nach Quests (=Aufgaben suchen und dich dafür anmelden.

  • Nach deinem Einsatz bekommst du die Points auf dein aha plus Konto gutgeschrieben. Zudem speichert dein Konto die erworbenen Xperiences (=Erfahrungen) für den Engagement-Lebenslauf.

  • Wenn du genug Points hast, kannst du diese gegen verschiedene Rewards einlösen. Suche dir online einen Reward aus. Entweder bekommst du den Gutschein per Post nach Hause geschickt oder du kannst ihn mit der aha App downloaden.